Zahlungsarten

Für eine bequeme Buchung bieten wir Ihnen folgende Zahlungsarten auf unserer Webseite an:

Kreditkartenzahlung mit Visa oder Mastercard 

Nach Eingabe der Buchungsdetails am Ende der Buchung werden Sie auf die Zahlungsseite weitergeleitet. Auf dieser Zahlungsseite können Sie sicher Ihre Kreditkartendaten eingeben. 
Möglicherweise müssen Sie Ihre Zahlung mittels dem 3d-secure Verfahren bestätigen. 

Was ist 3D Secure und wie ist es für meine Karte nutzbar?

3D Secure ist die fachsprachliche Bezeichnung des Sicherheitsstandards für Online-Einkäufe mit Kredit- oder Debitkarte. Bei Mastercard heißt er „MasterCard Identity Check“, bei Visa „Visa Secure“. ADAC Fähren hält sich an die neuen gesetzlichen Bestimmungen und passt alle eigenen Zahlungsvorgänge der starken Kundenauthentifizierung an. Die starke Kundenauthentifizierung ist ein Erfordernis der zweiten EU-Richtlinie über Zahlungsdienste (PSDII) für Zahlungsdienstleister im Europäischen Wirtschaftsraum (EWR) und/oder Kredit- und Debitkarten, die im EWR ausgestellt wurden. Online-Zahlungen müssen durch mindestens zwei der folgenden drei Elemente bestätigt werden: Mit den Anforderungen der Richtlinie für Zahlungsdienstleistungen wird die Sicherheit elektronischer Zahlungen erhöht.

Wie funktioniert 3D Secure?

Sollte bei Ihrer Online-Transaktion eine 3D-Secure-Authentifizierung notwendig sein, öffnet sich nach Eingabe der Kartendaten ein Eingabefenster, in dem Sie nach Ihrem Passwort oder Ihrer mTAN gefragt werden und/oder Ihnen die mit der Karte verbundene Sicherheitsfrage gestellt wird. Wenn alle Angaben korrekt sind, bestätigt die Bank, dass Sie der berechtigte Karteninhaber sind und der Zahlungsprozess fortgesetzt werden kann. Weitere Informationen zu 3D Secure finden Sie auf der Homepage Ihrer Bank.