Hin- und Rückfahrt
  • Hin- und Rückfahrt
  • Einfache Überfahrt
  • Multiple Strecken
1 0
1 0
Strecke 1
Strecke 2
Strecke 3
1 0

MOBY LINES

Wenn die Anreise mit der ganzen Familie bereits ein Erlebnis ist, dann befinden Sie sich ganz bestimmt auf einer Fähre der Reederei Moby Lines, auf dem Weg zu einer der wunderschönen Inseln des Mittelmeers.

Moby Lines Streckennetz im Überblick

Piombino - Cavo
Piombino - Rio Marina

Moby Lines Schiffe

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Reederei

https://www.mobylines.de/hilfe/allgemeine-bedingungen/

Mit Moby Lines zu den schönsten Inseln im Mittelmeer

Sie möchten von Italien aus mit der Fähre nach Sardinien, Sizilien, Elba oder Korsika und die ganze Familie soll mit dabei sein? Das geht am besten mit einem Schiff der Moby Lines Flotte. Denn die führende Reederei Italiens transportiert Passagiere inklusive Fahrzeuge zuverlässig zu den schönsten Inseln des Mittelmeers. Von Bonifacio nach Santa Teresa, Civitavecchia nach Olbia, Genua nach Arbatax – diese und viele weitere Mittelmeerrouten werden täglich von den 20 familienfreundlichen Fähren der Personenschifffahrtsgesellschaft befahren.

 

Moby Lines – Fähren für die ganze Familie

Schon die Looney Tunes, die legendären Cartoon Helden von Warner Bros., auf der Außenseite der Moby Lines Fähren, lassen auf Spaß für die ganze Familie hoffen. Und der ist auf den Fähren der italienischen Reederei garantiert Programm. Denn Moby Lines steht für familienfreundliche Fährreisen mit umfangreichem Unterhaltungsangebot. Während die Kinder sich im Spielbereich oder Pool austoben oder im Kino bei den neusten Abenteuern ihrer Helden mitfiebern, können Eltern in der Shoppingarea, den Restaurants oder Lounges und Bars dem Alltagsstress entfliehen oder einfach auf dem Sonnendeck entspannen.

 

Die luxuriösen Innen- und Außenkabinen sind der ideale Rückzugsort während längerer Fährüberfahrten. Eine günstigere Alternative dazu bieten die Liegesessel in den klimatisierten Räumlichkeiten.

 

Über Moby Lines

Das Unternehmen aus Mailand wurde 1959 gegründet und besteht heute in der fünften Reeder-Generation. Mit einer Flotte aus 20 Fähren, die von Italien aus die Inseln des Mittelmeers ansteuert, ist Moby Lines die wichtigste italienische Reederei für die Routen im Mittelmeer.

 

Moby Lines überzeugt seine Passagiere mit einem hochwertigen Unterhaltungsprogramm, einem ausgezeichneten gastronomischen Angebot und einem höchsten Maß an Servicequalität und gehört damit zu den qualitativ besten Fähren. Nicht umsonst wurde das Unternehmen seit 2016 dreimal in Folge mit dem Qualitätssiegel „Nr.1 in Gold - Servicesieger Italiens“ ausgezeichnet. Außerdem erhielt Moby Lines die „Green Star“ Auszeichnung und den Italian Travel Award 2017 als beste Fährgesellschaft Italiens.